Vorvertragliche Informationen

Wer sind wir?

Wir, EuroCaution Benelux SA, nachstehend EuroCaution, sind ein Versicherungs- und Rückversicherungsmakler mit Gesellschaftssitz im Großherzogtum Luxemburg, Rue des Mérovingiens 7, L-8070 Bertrange.

Wir sind im Handels- und Gesellschaftsregister Luxemburgs unter Nummer B169101 eingetragen und beim Versicherungskommissariat unter Nummer 2012CM012 zugelassen. Unsere Zulassung kann jederzeit auf der Website des Versicherungskommissariats überprüft werden: www.caa.lu.

Wir üben unsere Tätigkeiten unter der Aufsicht des Versicherungskommissariats aus, der luxemburgischen Aufsichtsbehörde des Versicherungssektors mit Sitz im Großherzogtum Luxemburg, Boulevard Joseph II 7, L-1840 Luxemburg.

Wir sind zudem rechtgemäß befugt, unsere Dienstleistungen in Belgien nach dem Grundsatz des freien Dienstleistungsverkehrs zu erbringen und sind hierzu bei der FSMA eingetragen, der belgischen Finanzaufsichtsbehörde mit Sitz in Belgien, Rue du Congrès 12-14, 1000 Brüssel (www.fsma.be).

Wie erreichen Sie uns und wie kommunizieren wir mit Ihnen?

Sie können folgende Kommunikationsmittel benutzen:

E-Mail: info@eurocaution-benelux.com

Telefon: Luxemburg: +352 20 21 23 24 – 99

Belgien: +32 2 588 27 63

Post: Rue des Mérovingiens 7, L-8070 Bertrange, Großherzogtum Luxemburg

Sie können sich in folgenden Sprachen an uns wenden: Englisch, Französisch und Niederländisch

Unsere Büros sind montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Sobald Sie uns Ihre E-Mail-Adresse oben in Punkt I mitgeteilt haben, werden wir hauptsächlich auf diesem Weg mit Ihnen kommunizieren und Ihnen die Dokumente und Informationen auf einem nachhaltigen Träger übermitteln.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dennoch jederzeit kostenlos bei uns beantragen können, die Dokumente auf Papier zu erhalten.

Welche Dienstleistungen bieten wir Ihnen und unter welchen Bedingungen?

Als Dienstleistungen bieten wir die Vermittlung von Versicherungen für Geschäftskunden an, unter Ausschluss von Verbrauchern. Unsere Dienstleistungen bestehen darin, Kunden über Versicherungsverträge zu beraten, Versicherungsverträge anzubieten, sonstige vorvertragliche Aufgaben zu erfüllen, Verträge abzuschließen und zu ihrer Verwaltung und Erfüllung beizutragen, insbesondere im Schadensfall. Wir bieten unsere Dienstleistungen für Risiken im Großherzogtum Luxemburg aber auch in folgenden Ländern nach dem Grundsatz des freien Dienstleistungsverkehrs an: Deutschland, Österreich, Belgien, Estland, Finnland, Frankreich, Niederlande, Polen, Schweden.

Unsere Vertriebs- und Beratungsdienstleistungen sind vollkommen unabhängig. Als Makler arbeiten wir unabhängig von allen Versicherungsunternehmen und handeln in Ihrem Interesse, indem wir Ihnen zu Lösungen raten, die Ihrem Bedarf entsprechen, und indem wir Sie gegenüber den Versicherungsunternehmen vertreten.

Gemäß dem luxemburgischen Gesetz vom 7. Dezember 2015 über den Versicherungssektor beraten wir jeden Kunden, dem wir einen Versicherungsvertrag vermitteln und der seinen gewöhnlichen Sitz oder seine Niederlassung im Großherzogtum Luxemburg hat, es sei denn, der Kunde lehnt dies ausdrücklich ab. Diese Beratungen beruhen auf einer objektiven und personalisierten Analyse, das heißt auf der Prüfung einer ausreichenden Anzahl Versicherungsverträge, die auf dem Markt angeboten werden, um Ihnen individuell den Versicherungsvertrag empfehlen zu können, der gezielt Ihrem Bedarf entspricht.

Vermitteln wir den Versicherungsvertrag hingegen einem Kunden, der seinen gewöhnlichen Sitz oder seine Niederlassung in Belgien hat, so bieten wir gemäß dem belgischen Gesetz vom 4. April 2014 über die Versicherungen keine Beratung an.

Wir erbringen unsere Dienstleistungen entsprechend den allgemeinen Maklerbedingungen, die dem vorliegenden Dokument als Anhang beigefügt sind und die Sie mit Unterzeichnung dieses Dokuments annehmen.

Für alle weiteren Informationen klicken Sie bitte hier

Eventuelle Anfechtungen

Vorbehaltlich Ihres Rechts, gerichtliche Schritte zu unternehmen, können Sie sich bei eventuellen Problemen, Fragen, Beschwerden oder Anfechtungen direkt und vorrangig an uns wenden, auf einem der oben genannten Kommunikationswege. Um Ihre Beschwerde gegebenenfalls innerhalb kürzester Zeit bearbeiten zu können, bitten wir Sie um die folgenden Mindestangaben:

  • Name und Vorname;
  • vollständige Postanschrift;
  • Telefonnummer(n) und/oder E-Mail-Adresse(n);
  • Nummer des betreffenden Versicherungsvertrags (oder zumindest die Art der Versicherung und/oder die Versicherungsgesellschaft).

Falls wir trotz unserer Bemühungen, das Problem zu lösen, keine Einigung finden oder wenn Sie ganz allgemein eine Klage aufgrund der erbrachten Dienstleistung einreichen möchten, können Sie sich an das Versicherungskommissariat als befugte öffentliche Annahme- und Prüfstelle für Verbraucherbeschwerden gemäß Artikel 2, (1), g, des Gesetzes vom 7. Dezember 2015 über den Versicherungssektor wenden:

per E-Mail: caa@caa.lu

telefonisch: (+352) 22 69 11 – 1 oder per Fax: (+352) 22 69 10

auf dem Postweg: Boulevard Joseph II 7, L-1840 LUXEMBURG, Großherzogtum Luxemburg

In Belgien können Sie sich auch an den Versicherungsombudsmann wenden:

per E-Mail: info@ombudsman.as

telefonisch: +32 (0)2 547 58 71 oder per Fax: +32 (0)2 547 59 75

auf dem Postweg: Square de Meeûs 35, 1000 Brüssel

Unsere Unabhängigkeitsgarantie

Wir bestätigen hiermit:

  • dass wir weder eine direkte noch eine indirekte Beteiligung von mindestens 10 % an den Stimmrechten oder dem Kapital einer Versicherungsgesellschaft besitzen;
  • dass keine Versicherungsgesellschaft und keine Muttergesellschaft einer Versicherungsgesellschaft eine direkte oder indirekte Beteiligung von mindestens 10 % an unseren Stimmrechten oder unserem Kapital besitzt;
  • dass wir mit folgenden Versicherungsgesellschaften Dienstleistungsverträge abgeschlossen haben, die über die reine Versicherungsvermittlung hinausgehen: Zurich, TMHCC, Builders Direct SA, Builders RE, Atradius

Wie werden wir für die Dienstleistungen vergütet, die wir anbieten?

Für die Dienstleistungen, die wir zur Versicherungsvermittlung in Zusammenhang mit einem Versicherungsvertrag erbringen, werden wir ausschließlich in folgender Form vergütet:

  • über Provisionen, die von den Versicherungsgesellschaften gezahlt werden und in der Versicherungsprämie inbegriffen sind;
  • auf Honorarbasis, das heißt über eine direkt von Ihnen gezahlte Vergütung, wobei wir dieses Honorar prozentual zur Höhe der Prämie berechnen, die dem Versicherer gezahlt wird;
  • über eine Kombination aus Provisionen und Honorar.

Nähere Informationen über unser Vergütungssystem erhalten Sie auf einfache Anfrage.